Letztes Feedback

Meta





 

Tag 37 (1. Tag der Rückreise)

Reykjavik an sich hat mir nicht so gefallen – ich fand die Leute unfreundlich, die Stadt irgendwie stressig und laut – eigentlich ist es irgendwie wie in jeder Großstadt Europas – es gibt sogar Bäume – um in die Stadt zu kommen musste ich Autobahn fahren – gar nicht lustig – aber ich hab in der Tankstelle gefragt – die haben nur gemein da fahren viele Fahrräder …
Naja bin Heute Morgen mit dem Bus weiter (bzw. im Nodern zurück) nach Akureyri gefahren – das ist auf Island so ziemlich die zweit größte Stadt und sie liegt sehr weit nördlich – hier gefällt es mir besser das Städtchen ist überschaubar und man kann viel unternehmen – was genau muss ich noch herausfinden – aber Walle schauen schein sehr beliebt zu sein – wo bei es auch richtige große zu sehen gibt – werde mich da Morgen mal schlau machen.
Alles in Allem muss ich am Donnerstag wieder an der Ostküste sein um meine Fähre zu bekommen also ist jede Menge Zeit. Für Euch noch zwei Fotos die ich Heute Morgen in Reykjavik zum abschied machte.



16.6.12 19:35

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen